Aktuelles

Hier finden Sie unseren aktuellen instagram Feed mit interessanten Informationen rund um unsere Praxis!
Folgen Sie uns schon?

Hättest du gedacht, dass so ein Vaginalring aussieht? 🤗

Ein paar Facts:
👉🏼besteht aus durchsichtigem, flexiblen Kunststoff
👉🏼hat einen Durchmesser von 54mm & eine Dicke von 4mm
👉🏼 wirkt hormonell verhütend wie die Mikropille
👉🏼darf pro Tag 3 Stunden herausgenommen werden, wenn er zB beim Sex als störend empfunden wird

Der Ring wird wie ein Tampon eingeführt und am oberen Ende der Vagina platziert. Für die Wirksamkeit ist es nicht wichtig, wo genau der Ring liegt. Entscheidend ist, dass er nicht herausrutscht und nicht als störend empfunden wird.
Er bleibt er 21 Tage liegen und setzt täglich Hormone frei, die direkt von der Vaginalschleimhaut aufgenommen werden und so ins Blut gelangen. Nach 21 Tagen wird der Ring herausgezogen und im Hausmüll entsorgt. Eine 7-tägige Pause folgt, in der (meistens) eine Blutung einsetzt. Der Empfängnisschutz besteht auch in dieser Pause. Wichtig ist nur, dass der neue Ring nach 7 Tagen wieder eingesetzt wird - auch wenn die Blutung noch anhält🙏🏼

Die Verhütungssicherheit entspricht etwa der Pille. Der Pearl-Index ist mit 0.4 bis 0.65 hoch. Die Sicherheit wird fast ausschließlich durch Anwendungsfehler beeinträchtigt. Wenn der Ring zB zwischendurch länger als drei Stunden herausgenommen wird oder nach der 7-tägigen Pause zu spät ein neuer Ring eingesetzt wird, weil es nicht rechtzeitig klappt das neue Rezept zu besorgen 🙊

Der Ring könnte die richtige Verhütung für dich sein, wenn
… du nicht an eine tägliche Pillen-Einnahme denken willst 
… du an chronischen Magen-Darm Problemen leidest
… du flexibel bleiben willst, um ggf. spontan Abzusetzen (Vgl. Spirale)

Wichtig ist uns noch zu sagen, dass 
✨Hormone mögliche Nebenwirkungen verursachen  
✨der Ring bei starkem Husten, bei Tamponwechsel o.ä. bemerkt oder unbemerkt herausrutschen kann
✨kein Schutz vor sexuell übertragbaren Krankheiten besteht. Hier schützt nur das Kondom!

Deine Verhütung solltest du IMMER mit deiner Frauenarztpraxis besprechen um die für dich und deine Situation beste Alternative zu finden. 🤍

#vaginalring #novaring #verhütung #frauenheilkunde #aufklärung #fpims #werne #Gynäkologie #imsalinenpark

Hättest du gedacht, dass so ein Vaginalring aussieht? 🤗

Ein paar Facts:
👉🏼besteht aus durchsichtigem, flexiblen Kunststoff
👉🏼hat einen Durchmesser von 54mm & eine Dicke von 4mm
👉🏼 wirkt hormonell verhütend wie die Mikropille
👉🏼darf pro Tag 3 Stunden herausgenommen werden, wenn er zB beim Sex als störend empfunden wird

Der Ring wird wie ein Tampon eingeführt und am oberen Ende der Vagina platziert. Für die Wirksamkeit ist es nicht wichtig, wo genau der Ring liegt. Entscheidend ist, dass er nicht herausrutscht und nicht als störend empfunden wird.
Er bleibt er 21 Tage liegen und setzt täglich Hormone frei, die direkt von der Vaginalschleimhaut aufgenommen werden und so ins Blut gelangen. Nach 21 Tagen wird der Ring herausgezogen und im Hausmüll entsorgt. Eine 7-tägige Pause folgt, in der (meistens) eine Blutung einsetzt. Der Empfängnisschutz besteht auch in dieser Pause. Wichtig ist nur, dass der neue Ring nach 7 Tagen wieder eingesetzt wird - auch wenn die Blutung noch anhält🙏🏼

Die Verhütungssicherheit entspricht etwa der Pille. Der Pearl-Index ist mit 0.4 bis 0.65 hoch. Die Sicherheit wird fast ausschließlich durch Anwendungsfehler beeinträchtigt. Wenn der Ring zB zwischendurch länger als drei Stunden herausgenommen wird oder nach der 7-tägigen Pause zu spät ein neuer Ring eingesetzt wird, weil es nicht rechtzeitig klappt das neue Rezept zu besorgen 🙊

Der Ring könnte die richtige Verhütung für dich sein, wenn
… du nicht an eine tägliche Pillen-Einnahme denken willst
… du an chronischen Magen-Darm Problemen leidest
… du flexibel bleiben willst, um ggf. spontan Abzusetzen (Vgl. Spirale)

Wichtig ist uns noch zu sagen, dass
✨Hormone mögliche Nebenwirkungen verursachen  
✨der Ring bei starkem Husten, bei Tamponwechsel o.ä. bemerkt oder unbemerkt herausrutschen kann
✨kein Schutz vor sexuell übertragbaren Krankheiten besteht. Hier schützt nur das Kondom!

Deine Verhütung solltest du IMMER mit deiner Frauenarztpraxis besprechen um die für dich und deine Situation beste Alternative zu finden. 🤍

#vaginalring #novaring #verhütung #frauenheilkunde #aufklärung #fpims #werne #Gynäkologie #imsalinenpark
...

Stillen ist viel mehr als die Nahrungsaufnahme eines Babys. 🤍
Denn der Körperkontakt, Blickkontakt & das beruhigende Gefühl der Nähe schaffen eine emotionale Verbindung. Der Moment der Intimität, Liebe & Geborgenheit sind Grundlage für die menschliche Bindungsfähigkeit.
Diese emotionale Bindung kann genauso beim Füttern mit der Flasche gefördert werden kann 🙏🏼

Schon wenn du schwanger bist wird Stillen ein Thema und du fragst dich vielleicht: Soll ich stillen oder nicht? Und wenn ja, wie lange?

Vorweg: ✨Es ist deine Entscheidung, ob du stillst oder nicht. Es gibt mehrere Wege, die Bedürfnisse deines Babys nach Nähe und Nahrung zu erfüllen✨

Aktuell empfiehlt die WHO Säuglinge volle 6 Monate zu stillen. Dafür gibt es gute Gründe. Denn Muttermilch bringt viele Vorteile für Mama & Baby, wenn das Stillen gut klappt: 
⭐️kostenlos und zu jeder Zeit quasi überall möglich
⭐️beteiligte Hormone beeinflussen die Rückbildung der Gebärmutter positiv 
⭐️das generelle Stressempfinden bei Mama & Baby verringert sich
⭐️ist leicht verdaulich
⭐️passt sich dem Ernährungsbedarf des Babys automatisch an
⭐️Antikörper aus früheren Krankheiten & aktuellen Infekten werden an das Baby weitergegeben
⭐️kann Allergien vorbeugen, wenn mind. 4 Monate gestillt wird
👉🏼 Auch teilgestillte Babys oder Frühgeborene die abgepumpte Muttermilch erhalten profitieren von den Vorteilen.

Direkter Hautkontakt zwischen Mama & Baby gleich nach der Geburt (auch nach einem Kaiserschnitt) erleichtert den Stillbeginn. Deine Brustwarze findet das Baby dann von ganz allein. Es dockt selbstständig an und beginnt zu saugen. Dafür braucht es Ruhe und Zeit. Die Empfehlung lautet dann: Stillen nach Bedarf 🙏🏼

Solltest du Probleme beim Stillen haben oder dir unsicher sein, wende dich an deine Frauenarztpraxis oder deine Hebamme. Insbesondere der Stillstart kann schmerzhaft sein oder auch komplett anders verlaufen als du dir das vorgestellt hast. Das Gefühl von Milchmangel, Milchstau oder auch wunde Brustwarzen… oft lässt sich das Problem mit ein wenig Hilfe und Erklärung lösen 🤍

#stillen #muttermilch #stillbeginn #wochenbett #Frauenarztpraxis #fpims #werne #Gynäkologie

Stillen ist viel mehr als die Nahrungsaufnahme eines Babys. 🤍
Denn der Körperkontakt, Blickkontakt & das beruhigende Gefühl der Nähe schaffen eine emotionale Verbindung. Der Moment der Intimität, Liebe & Geborgenheit sind Grundlage für die menschliche Bindungsfähigkeit.
Diese emotionale Bindung kann genauso beim Füttern mit der Flasche gefördert werden kann 🙏🏼

Schon wenn du schwanger bist wird Stillen ein Thema und du fragst dich vielleicht: Soll ich stillen oder nicht? Und wenn ja, wie lange?

Vorweg: ✨Es ist deine Entscheidung, ob du stillst oder nicht. Es gibt mehrere Wege, die Bedürfnisse deines Babys nach Nähe und Nahrung zu erfüllen✨

Aktuell empfiehlt die WHO Säuglinge volle 6 Monate zu stillen. Dafür gibt es gute Gründe. Denn Muttermilch bringt viele Vorteile für Mama & Baby, wenn das Stillen gut klappt:
⭐️kostenlos und zu jeder Zeit quasi überall möglich
⭐️beteiligte Hormone beeinflussen die Rückbildung der Gebärmutter positiv
⭐️das generelle Stressempfinden bei Mama & Baby verringert sich
⭐️ist leicht verdaulich
⭐️passt sich dem Ernährungsbedarf des Babys automatisch an
⭐️Antikörper aus früheren Krankheiten & aktuellen Infekten werden an das Baby weitergegeben
⭐️kann Allergien vorbeugen, wenn mind. 4 Monate gestillt wird
👉🏼 Auch teilgestillte Babys oder Frühgeborene die abgepumpte Muttermilch erhalten profitieren von den Vorteilen.

Direkter Hautkontakt zwischen Mama & Baby gleich nach der Geburt (auch nach einem Kaiserschnitt) erleichtert den Stillbeginn. Deine Brustwarze findet das Baby dann von ganz allein. Es dockt selbstständig an und beginnt zu saugen. Dafür braucht es Ruhe und Zeit. Die Empfehlung lautet dann: Stillen nach Bedarf 🙏🏼

Solltest du Probleme beim Stillen haben oder dir unsicher sein, wende dich an deine Frauenarztpraxis oder deine Hebamme. Insbesondere der Stillstart kann schmerzhaft sein oder auch komplett anders verlaufen als du dir das vorgestellt hast. Das Gefühl von Milchmangel, Milchstau oder auch wunde Brustwarzen… oft lässt sich das Problem mit ein wenig Hilfe und Erklärung lösen 🤍

#stillen #muttermilch #stillbeginn #wochenbett #Frauenarztpraxis #fpims #werne #Gynäkologie
...

Was genau ist eigentlich die Pille und wie funktioniert sie? ✨

Die Pille ist ein sogenanntes Östrogen-Gestagen-Kombinationspräparat. Am üblichsten ist die niedrig dosierte Mikropille. Es gibt auch Minipillen/Gestagenpillen, die allein mit Gestagen auskommen. Östrogen und Gestagen sind die Hormone, die grundlegend am weiblichen Zyklus beteiligt sind. Die Pille enthält die künstliche Version dieser Hormone und nutzt deren Wirkweise um eine Schwangerschaft zu verhüten. 

Die Pille wird (im Normalfall) 21 Tage eingenommen und dann 7 Tagen pausiert. Es baut sich - ähnlich wie im natürlichen Zyklus - die Gebärmutterschleimhaut auf. Die Einnahmepause ist das Signal für die Gebärmutter, die aufgebaute Schleimhaut abzustoßen: Eine Blutung setzt ein. Diese hat nichts mit der natürlichen Menstruationsblutung zu tun. Hast du das gewusst? 👀

Die Pille wirkt an 3 Stellen und sorgt so für die sehr hohe Verhütungssicherheit:
☝🏼 Entwicklung eines Eies & der Eisprung werden verhindert
✌🏼 Zervixschleim wird zäh, sodass beim Sex keine Spermien in die Gebärmutter gelangen
🤟🏼 Schleimhaut in der Gebärmutter wird nicht auf die Einnistung einer Eizelle vorbereitet (im unwahrscheinlichen Falle, dass doch eine reift) 

Die Vor- & Nachteile der Pille hängen stark vom Präparat und der Zusammensetzung der Hormone ab. Klar ist: Bei den meisten Frauen reagiert der Körper auf Hormone. Sowohl positiv als auch negativ wahrgenommen. Das können körperliche Reaktionen wie Zwischenblutungen und Linderung von PMS oder Brustspannen und verminderter Haarausfall sein,als auch psychische Reaktionen wie Libidoveränderungen oder Stimmungsschwankungen.

Voraussetzung für die Verordnung einer Pille ist eine umfassende gynäkologische Beratung und evtl. Untersuchung. Unter der Einnahme solltest du halbjährlich zur Kontrolle in deine Frauenarztpraxis gehen.

Es ist die Aufgabe von uns FrauenärtzInnen, gemeinsam mit dir die für dich passende Methode zu finden. Du solltest in deine Entscheidung die Bedürfnisse deiner aktuellen Lebenssituation einfliessen lassen aber auch genau auf Vor- & Nachteile individuell für dich schauen. 🤍

#frauenarztpraxis #pille #verhütung #hormonen #aufklärung #gynäkologie #werne

Was genau ist eigentlich die Pille und wie funktioniert sie? ✨

Die Pille ist ein sogenanntes Östrogen-Gestagen-Kombinationspräparat. Am üblichsten ist die niedrig dosierte Mikropille. Es gibt auch Minipillen/Gestagenpillen, die allein mit Gestagen auskommen. Östrogen und Gestagen sind die Hormone, die grundlegend am weiblichen Zyklus beteiligt sind. Die Pille enthält die künstliche Version dieser Hormone und nutzt deren Wirkweise um eine Schwangerschaft zu verhüten.

Die Pille wird (im Normalfall) 21 Tage eingenommen und dann 7 Tagen pausiert. Es baut sich - ähnlich wie im natürlichen Zyklus - die Gebärmutterschleimhaut auf. Die Einnahmepause ist das Signal für die Gebärmutter, die aufgebaute Schleimhaut abzustoßen: Eine Blutung setzt ein. Diese hat nichts mit der natürlichen Menstruationsblutung zu tun. Hast du das gewusst? 👀

Die Pille wirkt an 3 Stellen und sorgt so für die sehr hohe Verhütungssicherheit:
☝🏼 Entwicklung eines Eies & der Eisprung werden verhindert
✌🏼 Zervixschleim wird zäh, sodass beim Sex keine Spermien in die Gebärmutter gelangen
🤟🏼 Schleimhaut in der Gebärmutter wird nicht auf die Einnistung einer Eizelle vorbereitet (im unwahrscheinlichen Falle, dass doch eine reift)

Die Vor- & Nachteile der Pille hängen stark vom Präparat und der Zusammensetzung der Hormone ab. Klar ist: Bei den meisten Frauen reagiert der Körper auf Hormone. Sowohl positiv als auch negativ wahrgenommen. Das können körperliche Reaktionen wie Zwischenblutungen und Linderung von PMS oder Brustspannen und verminderter Haarausfall sein,als auch psychische Reaktionen wie Libidoveränderungen oder Stimmungsschwankungen.

Voraussetzung für die Verordnung einer Pille ist eine umfassende gynäkologische Beratung und evtl. Untersuchung. Unter der Einnahme solltest du halbjährlich zur Kontrolle in deine Frauenarztpraxis gehen.

Es ist die Aufgabe von uns FrauenärtzInnen, gemeinsam mit dir die für dich passende Methode zu finden. Du solltest in deine Entscheidung die Bedürfnisse deiner aktuellen Lebenssituation einfliessen lassen aber auch genau auf Vor- & Nachteile individuell für dich schauen. 🤍

#frauenarztpraxis #pille #verhütung #hormonen #aufklärung #gynäkologie #werne
...

Es gibt eine neue Altersgrenze für das Screening zur Früherkennung von Brustkrebs. Frauen bis 75 Jahre haben ab diesem Sommer Anspruch. 🫶🏼

🤍 bisher haben Frauen zwischen 50 und 69 Jahren  alle 2 Jahre von der zuständigen Zentralen Stelle eine Einladung bekommen 
🤍 die Altersgrenze wird ab dem 1. Juli 2024 auf 75 Jahre angehoben 
🤍 die Anpassung braucht Zeit. Wir empfehlen Frauen im Alter zwischen 70 und 75 Jahren sich ab dem 1. Juli 2024 zunächst selbst um einen ScreeningTermin zu kümmern („Selbstanmeldung“ bei der regional zuständigen Stelle)
🤍 ein Termin ist frühestens 22 Monate nach der letzten Mammographie möglich

Bei Fragen zum Thema sind wir gerne in der Praxis erreichbar! 

#mammographiescreening #früherkennung #krebsvorsorge #news #gynäkologie #frauenheilkunde #aufklärung #fpims #werne #imsalinenpark

Es gibt eine neue Altersgrenze für das Screening zur Früherkennung von Brustkrebs. Frauen bis 75 Jahre haben ab diesem Sommer Anspruch. 🫶🏼

🤍 bisher haben Frauen zwischen 50 und 69 Jahren alle 2 Jahre von der zuständigen Zentralen Stelle eine Einladung bekommen
🤍 die Altersgrenze wird ab dem 1. Juli 2024 auf 75 Jahre angehoben
🤍 die Anpassung braucht Zeit. Wir empfehlen Frauen im Alter zwischen 70 und 75 Jahren sich ab dem 1. Juli 2024 zunächst selbst um einen ScreeningTermin zu kümmern („Selbstanmeldung“ bei der regional zuständigen Stelle)
🤍 ein Termin ist frühestens 22 Monate nach der letzten Mammographie möglich

Bei Fragen zum Thema sind wir gerne in der Praxis erreichbar!

#mammographiescreening #früherkennung #krebsvorsorge #news #gynäkologie #frauenheilkunde #aufklärung #fpims #werne #imsalinenpark
...

Wir sind soooo happy!!! Dank Euch konnten wir heute 2.000€ für das @wdr2 Weihnachtswunder überweisen! Toll, dass Ihr gespendet habt!!! 🫶🏼

#wdr2weihnachtswunder #dankbar #aus1mach2 #ihrseidspitze ♥️

Wir sind soooo happy!!! Dank Euch konnten wir heute 2.000€ für das @wdr2 Weihnachtswunder überweisen! Toll, dass Ihr gespendet habt!!! 🫶🏼

#wdr2weihnachtswunder #dankbar #aus1mach2 #ihrseidspitze ♥️
...

+++ DARF GERNE GETEILT WERDEN +++

Liebe Patientinnen,
wir freuen uns immer über kleine Aufmerksamkeiten auch besonders zu Weihnachten!
Doch möchten wir jetzt gerne auf Pralinen, Weihnachtsgebäck, Süßigkeiten und Beiträge zu unserer Kaffeekasse verzichten und stattdessen um einen Geldbetrag bitten.
Denn wir möchten mit Ihrer Hilfe #spenden!
 
Aus diesem Grunde unterstützen wir das
@wdr2 Weihnachtswunder
 „Gemeinsam für Mütter in Not“
 
Als #Frauenarztpraxis liegt uns die Gesundheit von Schwangeren, Müttern und ihren Kindern ganz besonders am Herzen.
Helfen Sie uns zu #helfen!
Jeden gespendeten Euro verdoppeln wir!!
Aus 1 mach 2!
 
P.S.: Und gerne geben wir Eure #Songwünsche weiter!
#mütterinnot #spende @lokalzeit #frauenarztpraxisimsalinenpark #wdr2 #weihnachtswunder #bittespendensie #danke

+++ DARF GERNE GETEILT WERDEN +++

Liebe Patientinnen,
wir freuen uns immer über kleine Aufmerksamkeiten auch besonders zu Weihnachten!
Doch möchten wir jetzt gerne auf Pralinen, Weihnachtsgebäck, Süßigkeiten und Beiträge zu unserer Kaffeekasse verzichten und stattdessen um einen Geldbetrag bitten.
Denn wir möchten mit Ihrer Hilfe #spenden!

Aus diesem Grunde unterstützen wir das
@wdr2 Weihnachtswunder
„Gemeinsam für Mütter in Not“

Als #Frauenarztpraxis liegt uns die Gesundheit von Schwangeren, Müttern und ihren Kindern ganz besonders am Herzen.
Helfen Sie uns zu #helfen!
Jeden gespendeten Euro verdoppeln wir!!
Aus 1 mach 2!

P.S.: Und gerne geben wir Eure #Songwünsche weiter!
#mütterinnot #spende @lokalzeit #frauenarztpraxisimsalinenpark #wdr2 #weihnachtswunder #bittespendensie #danke
...

Liebe Patientinnen,
wir freuen uns immer über kleine Aufmerksamkeiten auch besonders zu #Weihnachten!
Doch möchten wir jetzt gerne auf Pralinen, Weihnachtsgebäck, Süßigkeiten 🚫🍫🍬🍭🍩 und Beiträge zu unserer ☕️Kaffeekasse verzichten und stattdessen um einen Geldbetrag bitten! 💸👛

Denn wir möchten mit Ihrer #Hilfe #spenden! 💝

Aus diesem Grunde unterstützen wir das 

@wdr2 #Weihnachtswunder | Euer Song hilft.
„Gemeinsam für #Mütter in Not“

Als #Frauenarztpraxis liegt uns die Gesundheit von Schwangeren, Müttern und ihren Kindern ganz 
besonders am Herzen. Helfen Sie uns zu helfen! 🫶🏼

Jeden gespendeten Euro verdoppeln wir! 
Aus 1 mach 2!!

P.S.: Und gerne geben wir #Songwünsche weiter! 🎤🎶🎸

Elke Grotegut-Semik
Dr. med. Christina Krabbenborg
und das Praxisteam

Liebe Patientinnen,
wir freuen uns immer über kleine Aufmerksamkeiten auch besonders zu #Weihnachten!
Doch möchten wir jetzt gerne auf Pralinen, Weihnachtsgebäck, Süßigkeiten 🚫🍫🍬🍭🍩 und Beiträge zu unserer ☕️Kaffeekasse verzichten und stattdessen um einen Geldbetrag bitten! 💸👛

Denn wir möchten mit Ihrer #Hilfe #spenden! 💝

Aus diesem Grunde unterstützen wir das

@wdr2 #Weihnachtswunder | Euer Song hilft.
„Gemeinsam für #Mütter in Not“

Als #Frauenarztpraxis liegt uns die Gesundheit von Schwangeren, Müttern und ihren Kindern ganz 
besonders am Herzen. Helfen Sie uns zu helfen! 🫶🏼

Jeden gespendeten Euro verdoppeln wir! 
Aus 1 mach 2!!

P.S.: Und gerne geben wir #Songwünsche weiter! 🎤🎶🎸

Elke Grotegut-Semik
Dr. med. Christina Krabbenborg
und das Praxisteam
...